• Header Webseite 18032017
  • Header Startseite Alle
  • Header Startseite Jungs
  • Header Startseite

 

    Brandenburg prüft Fortuna-Männer

    Nordkurier 25.02.2017, von Stefan Thoms

    Neubrandenburgs Handballer müssen gewinnen, denn das Ziel Klassenerhalt ist noch längst nicht erreicht.

    Neubrandenburg. Sieben Punkte Rückstand, noch zehn Spiele offen: Die Situation ist heikel, aber die Handballer vom Ostsee-Spree-Ligisten SV Fortuna ’50 Neubrandenburg haben das Ziel „Klassenerhalt“ noch lange nicht abgehakt. „Der Heimsieg ist Pflicht, damit wir wieder Anschluss ans Tabellen-Mittelfeld bekommen. Beim Hinspiel-Remis in Brandenburg haben wir stark gekämpft und uns einen Punkt verdient, daraus schöpfen wir sehr viel Optimismus“, sagt Fortuna-Torwart Thilo Prodoehl vor der wichtigen Partie am Samstag gegen den Tabellenachten Brandenburg-West (18.30 Uhr, Webasto-Arena). 

    Weiterlesen

    Verlosung

    Tolle Aktion an unserem großen Handballtag bei Handball Pur! - Das Handball-Event im Jahnsportforum am 18.03.2017.

    Die Sparkasse Neubrandenburg-Demmin verlost in der Halbzeitpause der Männerspiels als Hauptpreis 2 x 2 Tickets für ein Handball-Bundesligaspiel der Spitzenklasse. Der Erlös geht in die Nachwuchsförderung unseres Vereins.

    Weiterlesen

    Dämpfer für Fortunas A-Jugend

    Nordkurier 21.02.2017, von André Schumacher

    Frankfurt/Neubrandenburg. Einen kleinen Dämpfer im Kampf um die Podiumsplätze gab es am vergangenen Spieltag für die A-Jugend-Handballerinnen vom SV Fortuna 50 Neubrandenburg. Bei dem Tabellenzweiten der Ostsee-Spree-Liga, dem Frankfurter HC, kam das Team um das Trainer-Duo Udo Levold und Kristina Osterland unter die Räder und verlor am Ende deutlich mit 21:32 (9:15). 

    Die Neubrandenburgerinnen mussten allerdings auf einige Stammkräfte verzichten, die unter anderem beim Heimspiel der ersten Frauen-Mannschaft des Vereins aktiv waren. Trotz der Niederlage sind die Fortuna-Talente weiter auf dem dritten Tabellenplatz geblieben, da auch einige Konkurrenten patzten.

    Weiterlesen

    Fortuna-Talente vor Landesderby unterm eigenen Dach

    Nordkurier 23.02.2017

    Neubrandenburg. Harter Heim-Job für die B-Jugend-Handballer vom SV Fortuna 50 Neubrandenburg: Zum MV-Derby in der Ostsee-Spree-Liga rückt am Sonntag (14 Uhr) der HC Empor Rostock an. Die Hausherren belegen aktuell mit 10:14 Punkten den siebten Tabellenplatz. Coach Karsten Neels sieht in der Verletztenmisere und den damit verbundenen Schwierigkeiten im Trainings- und Spielbetrieb Ursachen für die magere Ausbeute. Immer wieder gab es Rückschläge. Dennoch wollen die Fortunen am Sonntag ordentlich dagegenhalten und den Zuschauern in der Webasto-Arena einen ordentlichen Auftritt bieten. 

    Bereits am Samstag kommt es in der MV-Liga der B-Jugend-Mädchen zu einem Topspiel. Um 16 Uhr empfängt das Fortuna-Team von Trainer Udo Levold, aktuell Tabellenzweiter hinter dem Rostocker HC, den Drittplatzierten Grün-Weiß Schwerin. Mit einem Sieg würden die Gastgeberinnen dem Tabellenführer auf den Fersen bleiben. 

    Weiterlesen

    Fortuna-Handballerinen schöpfen neue Hoffnung

    Nordkurier 21.02.2017, von Stefan Thoms, Foto: Heiko Brosin

    Die Neubrandenburger Frauen gewannen das Abstiegsduell gegen Berlin und sind wieder im Rennen.

    Neubrandenburg. Nicht schön, aber wichtig: Die Ostsee-Spree-Liga-Handballerinnen vom SV Fortuna ’50 Neubrandenburg haben mit dem 26:24 (13:12) gegen Tabellen-Schlusslicht Pro-Sport Berlin ihren vierten Saisonsieg eingefahren und dadurch den Anschluss ans Tabellen-Mittelfeld hergestellt.

    Weiterlesen

    Weitere Beiträge ...

    Stützpunkt MV

    Talente