• Header Startseite Alle

 

    Steffi Bauch bleibt unserem Frauenteam als Torwarttrainerin erhalten

    Im Bild: Steffi Bauch gibt ihre Erfahrungen weiter. Foto: Thomas Bornkessel
     
    Auch das Team hinten unserem 1. Frauenteam ist nun komplett. Torwarttrainerin, Steffi Bauch, bleibt der Mannschaft erhalten und wird in der kommenden Saison einzelne Spezial-Trainingseinheiten für unsere Torfrauen durchführen. Die 31-jährige war bis vor zwei Jahren ebenfalls noch als sicherer Rückhalt im Tor der 1. Frauen aktiv und gibt seitdem ihre Erfahrungen an unsere Nachwuchstorfrauen weiter.

    Falko Mehlberg bleibt weiterhin als Betreuer im Team der 1. Männer aktiv

    Im Bild: Falko Mehlberg erledigt weiterhin organisatorisch Aufgaben im Team der 1. Männer. Foto: Thomas Bornkessel
     
    Das Team hinter dem Team der 1. Männermannschaft steht nun auch. Neben Volker Hauschildt als Trainer, Stefan Köpke als Co-Trainer wird auch Falko Mehlberg als Betreuer das Männerteam in der nächsten Saison am Spielfeldrand begleiten und sich um jegliche organisatorische Aufgaben abseits des Spielfelds kümmern. Der 40-jährige ist seit mittlerweile 4 Jahren als Betreuer dabei und investiert neben dem Job viel Zeit für das Team.

    Stefan Köpke wird Co-Trainer im Männerteam und Nachwuchstorwarttrainer

    Im Bild: Stefan Köpke bleibt dem SV Fortuna ´50 erhalten und wird Co-Trainer und Nachwuchstorwarttrainer im SV Fortuna ´50. Foto: Thomas Bornkessel
     
    Im Februar kehrte Stefan Köpke als Feuerwehrmann im Tor der 1. Männer zurück zum SV Fortuna ´50. Nach seinem 2,5-jährigem Auslandsaufenthalt und der Verletzung von Torwart Thilo Prodoehl musste Stefan nicht lange überlegen und sagte uns sofort zu und half dem 1. Männerteam als Ersatztorwart hinter Mateusz Fornal in den letzten Monaten aus. Eigentlich kann man sagen, dass er mehr ist als nur ein Feuerwehrmann, denn mit seinen Paraden rettete er mehr als einmal den Ball vor der Linie. Ebenfalls ist Stefan nicht nur auf dem Spielfeld unheimlich wichtig für das Team. Mit seinem Engagement und seiner Art ist er als Motivator von der Bank aus und auch im Training ein wichtiges Erfolgsrezept für die Männermannschaft.

    Karo Hauschildt bleibt als Co-Trainerin und Betreuerin an Bord

    Im Bild: Co-Trainerin und Betreuerin Karoline Hauschildt bleibt die rechte Hand vom neuen Frauen-Trainer. Foto: Thomas Bornkessel
     
    Die Personalplanungen für die neue Saison laufen immer noch auf Hochtouren. Wir können euch nicht nur neue Trainer sowie Verlängerungen unserer Spielerinnen und Spieler präsentieren, sondern auch unser Team hinter dem Team muss passen und vernünftig organisiert werden. Daher sind wir sehr froh, dass unsere Co-Trainerin und Betreuerin der 1. Frauenmannschaft, Karoline Hauschildt, auch diesen Part für die neue Saison weiterhin übernimmt. Zur neuen Saison wird die 22-jährige an der Seite von Neu-Fortuna-Trainer, Torsten Feickert, stehen und ihn beim Training unterstützen sowie sämtliche organisatorische Aufgaben für das Team übernehmen.

    Weiterlesen

    Fortunen ziehen ihren Gegner in den Abstiegssumpf hinein

    Im Bild: Fortune, Tom Gutjahr, jubelte über den Fortuna-Sieg und seine drei Treffer im Derby. Foto: Heiko Brosin

    Nordkurier, 16.04.2019 von Peter Krüger

    Die Neubrandenburger Handballer verabschieden sich mit einem Heimsieg vom eigenen Publikum und tun dem Kontrahenten dabei so richtig weh. 

    Neubrandenburg. Erst ging es noch ziemlich förmlich zur Sache, wenig später wurde es dann doch sehr ruppig. Vor dem letzten Heimspiel der Saison in der Ostsee-Spree-Liga schüttelten die Verantwortlichen des SV Fortuna 50 Neubrandenburg noch mal kräftig ein paar Hände. 
    Und zwar die einiger Spieler, die nach der Saison das Fortunen-Trikot abstreifen werden. Charly Bornkessel, Rico Kaatz und Roman Bernhardt erhielten allesamt ein kleines Präsent, Dankbarkeit und jede Menge Applaus. Doch dann war es auch schon vorbei mit den Nettigkeiten. 

    Weiterlesen

    Weitere Beiträge ...

    Stützpunkt MV

    Talente