• Header Startseite Jsf19

 

    Pleiten für die Fortuna-Teams

    Nordkurier 06.12.2016, von Stefan Thoms

    In der Ostsee-Spree-Liga waren Neubrandenburgs Mannschaften in Berlin und Altlandsberg ohne Chance.

    Neubrandenburg. Es sind die gleichen Probleme – und die gleichen Ergebnisse. Mit jungen, unerfahrenen Mannschaften und viel Verletzungspech ist für die beiden Neubrandenburger Handballteams vom SV Fortuna ’50 im Moment in der Ostsee-Spree-Liga nicht viel zu holen. Die Frauen verloren mit 19:26 (11:12) bei der zweiten Mannschaft der Reinickendorfer Füchse in Berlin und die Männer hatten beim 14:29 (5:18) in Altlandsberg nicht die Spur einer Siegchance. Das bedeutet Abstiegskampf für beide Teams, voraussichtlich bis zum Saisonende. 

    Weiterlesen

    Einen schönen 2. Advent

    Habt einen schönen 2. Advent - Eine Familie. Mein Glück!

    Wir wünschen allen Mannschaften, die heute noch im Einsatz sind, viel Erfolg bei Ihren Punktspielen.

    Weihnachtsskatturnier 22.12.2016

    Liebe Vereinsmitglieder, liebe Freunde des SV Fortuna ´50 Neubrandenburg,

    wir laden euch recht herzlich zum diesjährigen Weihnachtsskatturnier am 22.12.2016 ab 18 Uhr ins Konsulat Neubrandenburg ein.

    Anmeldungen bitte bis zum 17.12.2016 an Hans-Joachim Müller.

    Zweite will Nummer eins bleiben

    Nordkurier 02.12.2016, von André Schumacher

    Neubrandenburg. Der Erste gegen den Zweiten: Am Samstag (13 Uhr) spielt die zweite Frauen-Mannschaft vom SV Fortuna 50 Neubrandenburg, Spitzenreiterin der Bezirksliga, in der heimischen Webasto-Arena gegen Verfolger Stralsunder HV II. Bislang tragen die Fortunen eine weiße Weste, doch auch die Stralsunderinnen sind verlustpunktfrei, lediglich ihr Torverhältnis ist schlechter. 
    Zuvor haben die Viertorestädter C-II-Mädchen den Rostocker HC zu Gast, und Fortunas männliche D-II-Jugend empfängt den HSV Greif Torgelow. Das Heimprogramm wird am Samstag um 15 Uhr mit einem weiteren Auftritt der C-II-Handballerinnen beschlossen, Gegner ist die zweite Mannschaft vom Rostocker HC. 

    Fortuna-Spiele: 
    Samstag - Heimspiele: 10 Uhr: Fortuna wJC II–Rostocker HC, 11.30 Uhr: Fortuna mJD II–HSV Greif Torgelow, 13 Uhr: Fortuna 2. Frauen–Stralsunder HV II, 15 Uhr: Fortuna wJC II–Rostocker HC II; Auswärtsspiele: 13.30 Uhr: TSG Wismar–Fortuna wJC I, 15 Uhr: SG Narva Berlin–Fortuna mJB 
    Sonntag - Auswärtsspiele: 10 Uhr: SG Dargun/Demmin–Fortuna mJF I (Turnier in Stralsund), 11 Uhr: HV Altentreptow–Fortuna mJF I (Turnier in Stralsund), 11 Uhr: Einheit Teterow–Fortuna Senioren

    Herzlichen Glückwunsch Udo Levold - Danke Stefan Walzel - Danke Benno Hahn

    Im Rahmen unseres Handball-Events im Jahnsportforum gratulierte das Präsidium des SV Fortuna ´50 einem langjährigen Trainer zum 35. Jubiläum - Udo Levold ist seit 35 Jahren für den Handball in Neubrandenburg tätig. Heute kümmert er sich um den weiblichen Nachwuchs beim SV Fortuna ´50 und steckt sehr viel Herzblut in die Ausbildung neuer Nachwuchstalente. Das Präsidium und der gesamte Verein sagen DANKE Udo Levold für so viel Engagement und Leidenschaft. Auf den nächsten 35 Jahre!

    Weiterlesen

    Weitere Beiträge ...