• Header Startseite Jsf19

 

    Die Landesmeisterschaften als Ziel

    Saisoneröffnung 2019/2020

    Am vergangenen Wochenende sind die Handballteams des SV Fortuna 50 Neubrandenburg in die neue Saison gestartet. 

    Bevor es jedoch am Samstag und Sonntag bereits um die ersten Tore und Punkte ging stand am Freitag die offizielle Saisoneröffnung an. Traditionell wird diese zusammen mit den Neubrandenburger Stadtwerken im Rahmen des Vier-Tore-Festes am Freitagnachmittag durchgeführt.

    Vereinspräsident Michael Schröder begrüßte neben den Sportlern und Übungsleitern auch zahlreiche Eltern, Großeltern sowie Sponsoren am Stargarder Tor. Als einziger Handballverein Mecklenburg-Vorpommerns hat der SV Fortuna 50 sowohl im weiblichen als auch männlichen Bereich den Status eines Nachwuchsleistungszentrum.

    Weiterlesen

    Fortuna-Handballer starten mit Pokal-Spiel in Saison

    Nordkurier, 30.08.2019

    Nach ihrem 4. Rang beim vereinseigenen Jacob-Cement-Cup wird es nun ernst für die Handball-Männer vom SV Fortuna 50 Neubrandenburg. Das Team um Trainer Volker Hauschildt bestreitet am Samstag (18 Uhr) auswärts das erste Pflichtspiel dieser Saison: Erstrunden-Partie im Landespokal-Wettbewerb bei den MV-Liga-Kollegen vom HSV Grimmen. Am 7. September (19 Uhr) geht es dann für den Absteiger aus der Ostsee-Spree-Liga in der heimischen Webasto-Arena erstmals um Punkte in der neuen Spielzeit. Die Fortuna-Handballer starten mit der Begegnung gegen Einheit Demmin.

    Weiterlesen

    Mit 19 Mannschaften in die neue Handball-Saison

    Es wird voll werden bei der traditionellen Saisoneröffnung der Handballer des SV Fortuna 50 Neubrandenburg e.V. am kommenden Freitag.

    Ab 17 Uhr begrüßt Vereinspräsident Michael Schröder zusammen mit dem Geschäftsführer der Neubrandenburger Stadtwerke GmbH, Ingo Meyer, alle Handballmannschaften des Vereins, die in der Saison 2019/2020 am Punktspielbetrieb teilnehmen. Von der F-Jugend (6/7 Jahre) bis hoch zu den Frauen und Männern sind das insgesamt 19 Mannschaften, die von Ende August 2019 bis Mai 2020 nahezu jedes Wochenende in den Hallen Mecklenburg-Vorpommerns sowie in Berlin und Brandenburg auf Tore- und Punktejagd gehen.

    Weiterlesen

    Fortuna bei Berlin-Turnier

    Nordkurier, 30.08.2019

    Eine Woche vor dem Saisonstart in der Handball-Oberliga nimmt der SV Fortuna Neubrandenburg am kommenden Samstag an einem gut besetzten A-Junioren-Turnier der Füchse Berlin teil. Die Mannschaft von Trainer Torsten Feickert trifft in der Hauptstadt unter anderem auf den Gastgeber, den Frankfurter HC und Grün-Weiß Schwerin. Die Veranstaltung beginnt um 11 Uhr, die Fortunen treffen zum Auftakt auf die Füchse.
    „Für uns macht das Turnier sehr viel Sinn, weil in unserem Oberliga-Kader ja viele A-Juniorinnen spielen“, so der Trainer. Die Damen des SV Fortuna starten am 7. September mit einem Heimspiel gegen den Berliner TSC in die Oberliga-Saison. Anwurf ist um 16.30 Uhr.

    Fortuna-Damen spielen sich mit neuem System auf Platz 3

    Nordkurier, 27.08.2019

    Der Neubrandenburger Handballverein richtete gleich zwei gutklassige Turniere aus. Die Männer verpassten einen Platz auf dem Podium.

    Platz drei und jede Menge Zuversicht für die anstehende Saison: Für die Handball-Damen des SV Fortuna Neubrandenburg ist das Heimturnier um den Känguru-Cup ganz nach Wunsch verlaufen. Die Mannschaft von Trainer Torsten Feickert belegte am Ende Rang drei hinter den beiden künftigen Liga-Rivalen SV Pfeffersport Berlin und Rostocker HC.

    Weiterlesen

    Weitere Beiträge ...