• 20211030 Doppelspieltag

 

    Neue Gesichter im männlichen Leistungsbereich

    Diemo Tam und Jörg Dombdera (v.l.n.r.)

    Sowohl im Frühtraining am Sportgymnasium als auch im Vereinstraining am Nachmittag stehen seit 1. August 2021 neue Gesichter vor den Sportlern der Jahrgänge 2006 bis 2003.

    Zum einen handelt es sich dabei um Jörg Dombdera, hauptberuflich Geschäftsführer und Sportkoordinator beim Handballverband Mecklenburg-Vorpommern, und zum anderen um Diemo Tam. Während der Diplomsportlehrer und A-Lizenz-Inhaber Dombdera zukünftig die leistungssportliche Ausbildung beim SV Fortuna ´50 im Rahmen des Verbundsystems Schule-Leistungssport im Frühtraining übernimmt, engagiert sich Tam im Vereinstraining am Nachmittag.

    Weiterlesen

    Mit 20 Handball-Teams in die Saison 2021/2022

    Nach 10 Monaten Wettkampfpause freuen sich die Fortuna-Teams auf den Saisonstart.

    Bevor mit den Auswärtsspielen der 1. Frauen- und 1. Männermannschaft des SV Fortuna ´50 am 04. September 2021 die ersten Punktspiele in der neuen Saison anstehen, präsentieren sich die 20 Mannschaften am kommenden Freitag, den 27. August 2021 ab 17:00 Uhr den Handball-Fans der Stadt.

    Zusammen mit dem Hauptsponsor der 1. Männermannschaft, den Neubrandenburger Stadtwerken, lädt der SV Fortuna ´50 alle Handball-Fans der Vier-Tore-Stadt auf die Wiese am Stargarder Tor ein. Im Anschluss an die Mannschaftsvorstellung bleibt noch Zeit mit Spielern, Trainer und dem Präsidium ins Gespräch zu kommen.

    Insgesamt 20 Mannschaften gehen in der Saison 2021/2022 auf Bezirks- und Landesebene sowie der Oberliga-Ostsee-Spree an den Start. Die ersten Spiele auf fremden Parkett bestreiten am 04.09.2021 die Frauen beim SV Lok Rangsdorf und die Männer beim Bad Doberaner SV.

    Weiterlesen

    1. Härtetest für die Fortuna-Männer

    Der für kommenden Samstag, den 21.08.2021 geplante Jacob Cement-Cup kann zwar nicht wie geplant stattfinden, doch die Fortuna-Fans bekommen die Männermannschaft trotzdem zu Gesicht.

    Die SG NARVA Berlin weilt zum Testspiel in der Vier-Tore-Stadt. Um 11:00 Uhr erfolgt der Anpfiff zur ersten von drei Halbzeiten á 25 Minuten. Für die Fortuna-Männer ist das Spiel der letzte Test vor dem Saisonstart am 4. September gegen den Bad Doberaner SV 90.

    Weiterlesen

    Weitere Beiträge ...