• Header Startseite Alle
  • Header Startseite Jungs
  • Header Startseite

 

    Spielplan der Fortuna-Talente ist knackevoll mit Terminen

    Nordkurier 09.12.2016, Foto: Roland Gutsch

    Am Samstag sind die Handball-Talente vom SV Fortuna 50 Neubrandenburg auf Tour, am Sonntag zeigen sie zu Hause ihr Können. Ein MV-Derby, das Spannung verspricht, bekommen die eigenen Fans zu sehen.

    Neubrandenburg. Es geht Schlag auf Schlag für die Handball-Talente des SV Fortuna 50 Neubrandenburg. Auch das Programm am kommenden Wochenende ist prallvoll.

    Weiterlesen

    Spielberichte WJC und WJD

    Ein umfangreiches Wettkampfprogramm absolvierte die weibliche Jugend C II , die sich aus Spielerinnen der D-Jugendjahrgänge zusammensetzt, an diesem Wochenende.

    Zunächst bestritt das Team am Sonnabend in der Oberliga zwei Punktspiele in der heimischen Webasto Arena.
    Am Vormittag war die Mannschaft des Rostocker Handball Clubs I zu Gast. Nach einer couragierten Leistung unterlag unsere Sieben den Gästen mit 19:27.

    In den frühen Nachmittagsstunden war die II. Vertretung der Hansestädterinnen zum Punktekampf angereist. Das gleichaltrige Rostocker Team, auch der Rostocker HC spielt mit seiner D-Jugend eine Altersklasse höher im Land mit, konnte nach einem kampfbetonten und spannenden Spiel 22:20 besiegt werden. Zur Halbzeit stand es 11:11. Bis zum 20:20 war noch keine Entscheidung gefallen. In der Endkampfgestaltung waren unsere Spielerinnen effektiver und verließen als Siegerinnen das Spielfeld.

    Weiterlesen

    Pleiten für die Fortuna-Teams

    Nordkurier 06.12.2016, von Stefan Thoms

    In der Ostsee-Spree-Liga waren Neubrandenburgs Mannschaften in Berlin und Altlandsberg ohne Chance.

    Neubrandenburg. Es sind die gleichen Probleme – und die gleichen Ergebnisse. Mit jungen, unerfahrenen Mannschaften und viel Verletzungspech ist für die beiden Neubrandenburger Handballteams vom SV Fortuna ’50 im Moment in der Ostsee-Spree-Liga nicht viel zu holen. Die Frauen verloren mit 19:26 (11:12) bei der zweiten Mannschaft der Reinickendorfer Füchse in Berlin und die Männer hatten beim 14:29 (5:18) in Altlandsberg nicht die Spur einer Siegchance. Das bedeutet Abstiegskampf für beide Teams, voraussichtlich bis zum Saisonende. 

    Weiterlesen

    Krimi im Handball mit Happy-End

    Nordkurier 06.12.2016, von André Schumacher

    Neubrandenburg. Einen echten Handball-Krimi mit Happy-End für ihren SV Fortuna 50 Neubrandenburg erlebten die Fans am vergangenen Spieltag in der heimischen Webasto-Arena. Im Spitzenspiel der Frauen-Bezirksliga kam es zum Vergleich vom Viertorestädter Tabellenführer und Verfolger Stralsunder HV II. 

    Über weite Strecken bestimmten die Gäste das Geschehen, die folgerichtig mit 13:9 zur Pause führten. Doch die Fortunen mit erfahrenen Spielerinnen wie Kristina Osterland und Karina Hein wussten sich zu helfen. Die Neubrandenburgerinnen drehten in der zweiten Halbzeit auf und gewannen die Partie letztlich mit 25:23. 

    Weiterlesen

    Einen schönen 2. Advent

    Habt einen schönen 2. Advent - Eine Familie. Mein Glück!

    Wir wünschen allen Mannschaften, die heute noch im Einsatz sind, viel Erfolg bei Ihren Punktspielen.

    Weitere Beiträge ...

    Stützpunkt MV

    Talente